ONLINE BESTELLUNG

Unsere Verantwortung

Wir sind Domino's for Good - die Welt soll durch unsere Anwesenheit besser werden.
Unser Ansatz für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG), Domino's for Good, soll sicherstellen, dass wir weiterhin als verantwortungsbewusstes Unternehmen im Einklang mit unseren Werten agieren. 

Wir sind uns bewusst, dass unsere Tätigkeit auf die Umwelt und die Gesellschaft auswirkt. Unser Hauptaugenmerk, das in unseren ESG-Ansatz integriert ist, liegt darauf, für unsere Mitarbeiter zu sorgen und unseren Kunden schnelle, qualitativ hochwertige und erschwingliche Lebensmittel zu liefern, während wir gleichzeitig unseren unternehmerischen Fußabdruck erheblich verkleinern. Wir konzentrieren uns auf die Themen, die für unser Geschäft am wichtigsten sind und bei denen wir die größte Wirkung erzielen können. Dies ist unser Ansatz für Umwelt, Soziales und Unternehmenssteuerung (ESG), Domino's for Good und dieser umfasst fünft Säulen:


Our People

Unser Ziel ist es Teammitglieder zu gewinnen, zu halten und zu binden. ​ Wir haben vielfach bewiesen, dass unsere Pizzabäcker und Lieferfahrer die Möglichkeit haben, in unserem Unternehmen eine Führungsrolle zu übernehmen und deshalb ist Domino's bestrebt, alle seine Mitarbeiter durch erstklassige Schulungsinstrumente zu fördern. Vor allem aber liegt unser Hauptaugenmerk auf der Sicherheit und dem Wohlergehen jedes einzelnen Teammitglieds.

Anziehung und Bindung von Talent

Wir investieren weiterhin in eine Vielzahl von Instrumenten, die uns dabei helfen, neue Talente zu gewinnen und sie sowie die derzeitigen Teammitglieder zu halten.

mehr erfahren...

Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz

Wir engagieren uns sehr für die Gesundheit und Sicherheit unserer Teammitglieder und erstreben eine Kultur der Wachsamkeit und Verantwortung sowie Sicherheit im Straßenverkehr.

Diversität und Chancengleichheit​

Wir investieren weiterhin in eine Vielzahl von Instrumenten, die uns dabei helfen, neue Talente zu gewinnen und sie sowie die derzeitigen Teammitglieder zu halten.

Entwicklungschancen für Franchisepatner:innen​

Unsere Franchisepartner sind Partner für unseren zukünftigen Erfolg und Hüter der Marke Domino's. Domino's zieht es vor, Teammitgliedern einen Weg zu bieten, auf dem sie wachsen und gedeihen können, indem sie Managementaufgaben in einer Filiale übernehmen, bevor sie Franchisepartner werden.


Our Food

Du bist, was du isst: Wir wollen sicherstellen, dass unsere Lebensmittel ein Genuss bleiben, sind aber auch davon überzeugt, dass reichhaltiger Geschmack nicht auf Kosten der Gesundheit oder Qualität gehen muss. Gemeinsam mit unseren Lieferanten und Geschäftspartnern arbeiten wir hart daran, nachhaltigere Produktionsmethoden einzuführen, Menschenrechtsverletzungen zu beseitigen und die Tierschutzstandards in unserer Wertschöpfungskette über das Mindestmaß hinaus zu verbessern.

Lebensmittelsicherheit

Unser Engagement für die Lebensmittelsicherheit wird in allen unseren Filialen durch ein rigoroses Lebensmittelsicherheitsprogramm aufrechterhalten​

  • Stellung eines/einer Lebensmittelsicherheitsbeauftragten​
  • Regelmäßige Schulungen der/des Lebensmittelsicherheitsbeauftragten​
  • Durchführung interner und externer Audits​
  • wo Filialen die vereinbarten Benchmarks nicht erfüllen, werden notwendige Korrekturmaßnahmen verlangt

Unser Food

mehr erfahren...

Verantwortungsvoller Einkauf

Wir arbeiten sehr eng mit unseren Geschäftspartnern zusammen, um eine verantwortungsvolle Beschaffung zu gewährleisten, und haben wichtige Bereiche identifiziert, die dazu beitragen, unseren CO2-Fußabdruck zu verringern, die Menschenrechte zu schützen und den Tierschutz zu stärken.

Lebensmittelqualität

Unser unermüdliches Engagement für Produktsicherheit und -qualität wird durch umfassende Rückverfolgbarkeits- und Rückrufsysteme unterstützt. Wir hatten im vergangenen Geschäftsjahr keine Rückrufe von Produkten, die an unsere Kunden geliefert wurden neue Produkte werden strengen Tests unterzogen

Nährwert und Innovation

Wir sind auf dem Weg, Produkte anzubieten, die völlig frei von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen sind, und unseren Kunden eine breitere Palette von Produkten für verschiedene Vorlieben und Anlässen zu bieten

 

Domino’s Pizza führt Maßnahmen im Ramen des Better Chicken Commitment

Ende 2019 begann Domino's Pizza eine Partnerschaft mit der Tierschutzorganisation Compassion in World Farming (CIWF) und verpflichtete sich durch den Beitritt zum "Better Chicken Commitment" zu besseren Hühnerschutzstandards. In den vergangenen Jahren hat Domino's Pizza Deutschland, sowie alle weiteren europäischen DPE-Märkte, Gespräche mit all seinen Lieferanten geführt und sich dazu verpflichtet, bis 2026 bessere Lebensbedingungen für Hühner zu schaffen. Die nachfolgende Infografik zeigt eine visuelle Darstellung der Schritte, die in den letzten Jahren bereits unternommen wurden. Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt als Mitbegründer des Better Chicken Commitments begrüßt diesen Schritt.

Überblick der aktuellen Situation in allen Domino’s Pizza Enterprises-EU Märkten

Better Chicken Commitment Domino's Pizza

*Die Zahlen basieren auf der aktuellen Geschäftslage und dem Lieferantennetzwerk.

Maria Oehler, Group Chief Partnerships Officer bei Domino’s Pizza, erklärt: "Wir machen Schritt für Schritt Fortschritte, aber es ist definitiv noch ein langer Weg zu gehen. Bessere Lebensbedingungen für Tiere liegen in der Verantwortung der gesamten Produktionskette. Zu den größten Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert sind, gehören: die Verfügbarkeit von langsam wachsenden Hühnerrassen, der Platz und der Preis. Die Marktentwicklungen der letzten Jahre machen es nicht einfacher. Noch wichtiger ist es, mit unseren Geschäftspartnern und Lieferanten eng zusammenzuarbeiten. Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, dass alle tierischen Zutaten auf unserer Speisekarte ein besseres Leben hatten".

Unsere Verpflichtungen bis 2026 nach BCC-Kriterien

Bis 2026 werden wir 100% unseres Hähnchenfleischs von Lieferanten beziehen, welche die Anforderungen des BCC erfüllen:

  • Angemessenere Genetik, für eine bessere Lebensqualität
  • Eine geringere Besatzdichte in der Haltung
  • Natürliches Licht, Sitzstangen und Substrate zum Picken zur Förderung eines natürlichen Verhaltens
  • Schlachtung mit tierfreundlicheren Methoden
  • Eine externe Prüfung, die sich mit der Einhaltung der Normen befasst, und jährliche öffentliche Berichte, in denen die erzielten Fortschritte hervorgehoben werden

Dr. Tracey Jones, Global Director of Food Business CIWF: „Wir freuen uns sehr, dass sich Domino’s Pizza Deutschland und seine europäischen Partnerländer dem Better Chicken Commitment angeschlossen haben. Diese Verpflichtung kommt zu einer besonders herausfordernden Zeit für die Lebensmittelindustrie, aber Domino’s entscheidet sich dafür, die Bedenken seiner Kunden klar anzusprechen und dem Wohlergehen von Masthühnern in seiner Lieferkette Priorität einzuräumen. Gemeinsames Handeln in der gesamten Branche ist notwendig, um ‚Better Chicken‘ zu einem Erfolg zu machen, und wir freuen uns darauf, weiterhin mit Domino’s zusammenzuarbeiten, um sie bei der Umsetzung ihrer Masthühnerschutzstrategie zu unterstützen.“

Mahi Klosterhalfen, Präsident Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt: „Wir freuen uns, dass Domino’s mit seiner Zusage Verantwortung für die Lebensbedingungen sogenannter Nutztiere übernimmt. Politik und Landwirtschaft sorgen leider kaum für deren Schutz. Mit der Europäischen Masthuhn-Initiative etablieren wir daher einen neuen Mindeststandard in der Hühnermast und verringern so das Leid von Millionen Tieren. Hunderte Unternehmen in Europa, den USA und Kanada machen sich daran, unsere Tierschutzforderungen umzusetzen. Wir werden mit Sicherheit noch viele weitere dazugewinnen, denn kein verantwortungsvolles Unternehmen kann es sich leisten, Tierqual zu unterstützen.“

Für mehr Tierwohl in der Hühnerhaltung: Das Better Chicken Commitment

Das "Better Chicken Commitment" (oder Europäische Masthuhn-Initiative) ist eine Initiative von mehr als 30 europäischen Nichtregierungsorganisationen, darunter auch die CIWF, die darauf abzielt, die Bedingungen für die Aufzucht und Schlachtung von Masthühnern deutlich zu verbessern. Erreicht wird dies insbesondere durch eine geringere Besatzdichte, die Verwendung langsamer wachsender Rassen, die Bereitstellung von Sitzstangen und natürlichem Licht sowie die Anwendung Schlachtmethoden.

Über unsere Produkte mit Ei:

Domino's Pizza hat sich darüber hinaus dazu verpflichtet, Eier von Hühnern aus Freilandhaltung zu verwenden:

  • ab 2022 für frische ganze Eier;
  • ab 2025 für Produkte auf Eibasis (Desserts, Saucen, etc.).

Kunden von Domino's Pizza

Our Customers

Wir bieten verschiedene Optionen für individuelle Geschmäcker und halten gleichzeitig an unserer Verpflichtung zu Qualität fest.

Wir wollen sicherstellen, dass unsere Kunden alles haben, was sie brauchen, um eine fundierte Lebensmittelauswahl zu treffen, und wir werden unsere bestehenden Sicherheitskontrollen ständig überprüfen, verbessern und anpassen. Wir sind transparent und ehrlich in Bezug auf die Schritte, die wir unternehmen, um Verbesserungen zu erzielen.

Kundenerfahrung und Engagement

Wir konzentrieren wir uns auf ein Verbessertes Online Bestellverhalten, die Einführung von Kiosken in unseren Filialen, ein Angebot von Auswahl, Transparenz und den Nutri-Score-System

mehr erfahren...

 

Datensicherheit und Datenschutz

Um den sich ständig weiterentwickelnden Cyber- und Datenschutzrisiken zu begegnen, werden wir unsere bestehenden Sicherheitskontrollen weiterhin überprüfen, verbessern und anpassen. Zu unseren Sicherheitsschwerpunkten im letzten Geschäftsjahr gehörten:

  • Antizipation von Cybersicherheitsproblemen
  • Einsatz von Technologie zur Verbesserung der Cybersicherheitsmaßnahmen

Our Environment

Wir haben uns zu wissenschaftlich Zielen den „Science Based Targets“ verpflichtet, um bis 2050 in unserer gesamten Wertschöpfungskette Net-Zero-Emissionen zu erreichen. Denn wir sind davon überzeugt, dass die Minimierung unserer Auswirkungen auf die globale Erwärmung ist nicht nur besser für den Planeten ist , sondern auch eine kluge Geschäftsinvestition.

Climate Roadmap and​ Science-Based Targetst

Der Klimawandel ist eine tiefgreifende und systemische globale Herausforderung, die ohne Verzögerung angegangen werden muss, um die schlimmsten gesellschaftlichen Auswirkungen zu vermeiden. Domino's stellt sich dieser Herausforderung, indem es sich der Initiative Science Based Targets (SBTi) anschließt und sich verpflichtet, bis 2050 Net-Zero-Emissionen zu erreichen. 

 

 

mehr erfahren...

Domino's Pizza Enterprises Ltd. wurde als eines der ersten 10 Unternehmen weltweit ausgewählt, um seine Ziele im Bereich Wald, Land und Landwirtschaft (FLAG) validieren zu lassen. Die SBTi hat die Ziele von Domino's überprüft und bestätigt, dass unser Weg zu diesen Zielen international anerkannten wissenschaftlichen Standards entspricht.

Corporate Footprint Measurement

Im GJ23 haben wir unsere zweite globale Fußabdruckmessung abgeschlossen und dabei das GJ21 als Ausgangsbasis verwendet. Der Fußabdruck wird nach dem Greenhouse Gas (GHG) Protocol berechnet und umfasst unsere Auswirkungen auf Klima, Wasser, Landnutzung und Biodiversität.

Domino's Environment


Unsere Community

 

Our Community

Der Erfolg unseres Unternehmens hängt weitgehend von der Rolle ab, die wir in den Gemeinden spielen, in denen wir tätig sind.

Domino’s Partners Foundation

Über unsere Domino’s Partners Foundation unterstützen wir unsere Teammitglieder in Zeiten von Verletzungen, Katastrophen, Krankheiten und persönlichen Notlagen. Das Engagement der Foundation für Spenden und Unterstützung wächst ständig und spielt eine wichtige Rolle bei der Unterstützung von Teammitgliedern in schwierigen Situationen.

Domino’s for Good Day and Fundraisers 

Mit unserem Domino's for Good Day am 9. Februar verstärken wir unser Engagement für die Gemeinnützigkeit, indem wir den Weltpizzatag als Gelegenheit nutzten, um gemeinsam mit unseren Franchisepartnern und Kunden Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln.

mehr erfahren...

Domino's gGmbH

Unsere unternehmensnahe Spendenorganisation, die Domino’s gGmbH, ist entstanden weil es in der Domino’s DNA steckt „Kraft für das Gute“ zu sein. Unser Ziel ist es Kindern über Bildung und gemeinschaftliche Erfahrung eine verbesserte Ernährung und damit auch erhöhte Teilhabe und Chancen zu ermöglichen.

Volunteering Days

Jedes Jahr bietet Domino's seinen Mitarbeitern in Australien und Neuseeland einen Tag pro Jahr, an dem sie während ihrer Arbeitszeit eine Wohltätigkeitsorganisation oder eine gemeinnützige Einrichtung in ihrer Gemeinde unterstützen können.