Online Bestellung

Datenschutzhinweise Domino´s Club 


 

Verantwortlicher: Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Domino’s Pizza Deutschland GmbH, Am Sandtorkai 75-77 20457 Hamburg (im Folgenden „Domino’s“).

Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter: Bei Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen unsere externe Datenschutzbeauftragte gerne zur Verfügung: persönlich/vertraulich
An die Datenschutzbeauftragte, Am Sandtorkai 75-77, 20457 Hamburg oder per E-Mail: datenschutz@dominos.de.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Der „Domino´s Club“ ist ein Treueprogramm, mit dem teilnehmende Kunden, welche ein registriertes Kundenkonto bei Domino´s haben und an dem Programm teilnehmen möchten, Punkte sammeln können. Diese Punkte werden von Domino´s nach den AGBS für den Domino´s Club für die entsprechenden Bestellungen gutgeschrieben, können gesammelt und gegen Produkte von Domino´s unter den geltenden Bedingungen eingetauscht werden.

Voraussetzung für die Teilnahme am Loyalty Programm ist, dass Sie ein registriertes Kundenkonto haben. Bei der Teilnahme am Domino‘s Club werden Ihre Punkte mit Ihrer Bestellungen und Ihrem Kundenkonto verknüpft, um Ihnen diese Punkt gutzuschreiben, zu verwalten und ggfs. zu aktualisieren.

Sofern Sie uns Ihre freiwillige Einwilligung erteilt haben, senden wir Ihnen Informationen und Angebot zu unserem Domino`s Club per E-Mail zu. Wir holen Ihre Einwilligung im Rahmen des Double-Opt-In Verfahrens ein. Zudem nutzen wir Ihre Daten, um Sie über den aktuellen Punktestand per E-Mail zu informieren, soweit Sie uns hierfür Ihre freiwillige Einwilligung erteilt haben. Sie können die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. lit. 1 b DSGVO, sofern die Datenverarbeitung für die Teilnahme am Domino’s Club erforderlich ist. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters bzw. den Versand des Punktestands ist Ihre freiwillig erteilte Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Speicherung: Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten soweit es für den Zweck der Datenverarbeitung erforderlich ist. Sofern Sie die Domino’s Club Mitgliedschaft kündigen, werden alle in dem Zusammenhang mit dem Domino´s Club gespeicherten  personenbezogenen Daten, die nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht oder Artikel 17 Abs. 3 DSGVO unterfallen, gelöscht.

Ihre Rechte: Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zudem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte unter den obigen Kontaktdaten.

Weitere Informationen und zum Datenschutz und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.