Online Bestellung Lieferung
O.
Abholung

Über Domino's Presse Ausgezeichnet: PETA Vegan Food Award geht an Domino's

 

Domino's Deutschland

Ausgezeichnet: PETA Vegan Food Award geht an Domino’s


 

Hamburg, Mai 2019 – Jedes Jahr zeichnet die Tierrechtsorganisation PETA in Großbritannien Unternehmen und Marken aus, die den florierenden Markt der tierfreien Lebensmittel bereichern. In diesem Jahr wurde der Vegan Food Award erstmalig ebenfalls in Deutschland vergeben. Zu den glücklichen Gewinnern zählt auch Domino’s, die mit der veganen Pizza Ventura in der Kategorie Bester Pizza-Lieferdienst ausgezeichnet wurden. „Es war uns ein großes Anliegen, auch für unsere veganen Kunden leckere Pizzen frei von tierischen Erzeugnissen anzubieten. Daher gibt es seit Jahresanfang die Pizza Ventura und die Pizza Kap Verde. Von PETA Deutschland für unser Engagement prämiert zu werden, ehrt uns sehr“, so Stoffel Thijs, CEO Domino’s Deutschland.

 

Der 1994 gegründete PETA Deutschland e.V. ist mit mehr als 1,5 Millionen Unterstützern die größte Tierschutzorganisation Deutschlands. Jedes Jahr werden in ihrem Namen diverse Auszeichnungen für tierfreundliche Angebote in unterschiedlichen Disziplinen wie etwa Mode oder Lebensmittel vergeben. Die prämierte Pizza Ventura von Domino’s überzeugt mit frischen, saftigen Tomaten, herzhaftem Blattspinat und aromatischem Knoblauch in Öl. Veganer Reibeschmelz und der Domino’s-Pizzateig runden die köstliche Kreation ab und bieten so einen herzhaft-veganen Gaumenschmaus. Sowohl Pizzateig und Belag als auch Reibeschmelz dieser Pizza sind frei von tierischen Produkten wie etwa Milch oder Eiern. Vom köstlichen Geschmack können sich alle Pizza-Fans bei Bestellung im Webshop, per App oder aber direkt in der Domino’s-Filiale ihres Vertrauens überzeugen.