Online Bestellung
Lieferung
O.

Abholung

Über Domino's Presse Domino's Deutschland Spenden-Aktion

  

Domino's Deutschland:

Von Herzen: Domino’s Spenden-Aktion für das Universitätskinderklinikum Münster


 

Domino’s Deutschland setzt sich regelmäßig für einen guten Zweck ein: Am 18.12.2018 wurde eine im Rahmen des „Domino’s Big Event“ gesammelte Spende in Höhe von 7.884 Euro an das Universitätskinderklinikum Münster übergeben. Über 15.000 Pizzen haben dabei geholfen.

 

Hamburg, 20. Dezember 2018. Nicht nur in der Adventszeit ist soziales Engagement für Domino‘s eine Herzensangelegenheit. Regelmäßig im Jahr finden daher bundesweit gemeinnützige Aktionen in ausgewählten Filialen statt. In der Universitätsstadt Münster fand nun das „Domino’s Big Event“ statt, unterstützt durch Tim Hölzemann, Regionalleiter Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen der Domino’s Pizza Deutschland GmbH sowie die beiden Franchisepartner Tobias Heidemann, Domino’s Store Münster Mitte-Ost und Selvanayagam Chandrakumar, Domino’s Store Münster Zentrum-Nord. Vom 1. bis 7. Oktober 2018 spendeten die drei Stores in Münster 50 Prozent vom Erlös jeder verkauften Pizza an das Universitätskinderklinikum Münster. 15.768 Pizzen wurden in dieser Zeit vertilgt und so eine Spendenhöhe von 7.884 Euro erzielt. Am 18. Dezember wurde die Spende an das Universitätskinderklinikum Münster übergeben.

 

Nächstenliebe für die Kleinsten großgeschrieben

„Wir wollen uns unmittelbar vor Ort engagieren und helfen“, sagt Tim Hölzemann. „Uns beeindruckt die wichtige, wunderbare Arbeit, die das Klinikum für unsere kleinsten Mitmenschen leistet. Wir unterstützen es daher von Herzen gern“. Das Universitätskinderklinikum behandelt Kinder und Jugendliche aller Altersstufen. Verschiedene Stationen und Ambulanzen sorgen dafür, dass die Bedürfnisse der kleinen Patienten je nach Krankheitsbild und Alter am besten erfüllt werden. Erfahrene Kinderärzte sorgen mit modernen Diagnose- und Therapieverfahren gemeinsam mit hoch qualifizierten Pflegeteams und Pädagogen für die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen. Zusätzlich sind die Ärztinnen und Ärzte an verschiedenen Forschungsprojekten beteiligt.

Rund um die drei Münsteraner Stores im Südwesten (Ludgeriplatz 9), in Mitte-Ost (Warendorfer Str. 178) und im Zentrum-Nord (Nevinghoff 16) fanden auch einige unterhaltsame Aktionen statt, die auf das Charity-Programm aufmerksam machten. Domino’s ist sehr glücklich über die hohe Teilnehmerzahl, den gesammelten Spendenerlös und das enorme Engagement der Münsteraner.

 

PublicWebsiteResponsive V1.0.0-(0.0.0.0) [RD00155D572CE2 - 10.107.16.86 - WEU]