Online Bestellung

Über Domino's Presse Domino’s Pizza ist jetzt auch in Hamburgs Osterstraße – Langjährige Lieferpizza-Tradition im Stadtteil Eimsbüttel

 

 

Langjährige Lieferpizza-Tradition im Stadtteil Eimsbüttel

Neuer Store in Hamburgs Osterstraße


 

Dritter Domino’s Pizza Store in Hamburg-Eimsbüttel – der Stadtteil ist ein geschichtsträchtiger Ort für die Lieferpizza.

 

Hamburg, 13. April 2021 – Heute hat ein neuer Domino’s Pizza Store in der Methfesselstraße 58 / Ecke Osterstraße in Hamburg eröffnet. Nun gibt es auch hier leckere Pizza, Pasta und Co. des Weltmarktführers schnell und heiß zum Abholen oder per Lieferung bis an die Haustür. Mit den Standorten im Hellkamp und im Eppendorfer Weg ist es Store Nr. 3 in Eimsbüttel. 

 

Modernes Design mit vielen Sitzplätzen in attraktiver Lage
Der neue Store ist bereits der 41. der Pizzalieferkette in Hamburg. Die zentrale Lage an der belebten Osterstraße sorgt für kurze Lieferwege und ist für Selbstabholer:innen besonders attraktiv. Die Eröffnung des Stores nur 300 Meter vom Standort Hellkamp 23 entfernt begründet Kerami Özcelik, der beide Stores mit seinem Bruder Selami Özcelik betreibt, so: „Mit dem neuen Standort möchten wir unsere Kapazitäten erweitern. Die beiden Stores werden sich das Liefergebiet teilen. Sie sind mit modernen, leistungsstarken Pizza-Öfen ausgestattet, sodass die Pizza unsere Kunden zukünftig noch schneller, heißer und frischer erreicht.“ Zudem bietet der neue Store mehr Platz. Er besticht mit 153 Quadratmeter großen Räumlichkeiten und einem modernen Design, das die Kunden schon aus dem Domino’s Pizza Store in der HafenCity kennen. Sobald es die Umstände wieder zulassen, laden ca. 30 Sitzplätze zum gemütlichen Verzehr vor Ort ein. 20-25 Mitarbeiter arbeiten in dem neuen Store.

 

Tiefe Verbundenheit: Ein geschichtsträchtiger Ort für die Lieferpizza
Eimsbüttel ist für das Pizza-Liefergeschäft ein besonders geschichtsträchtiger Ort, denn hier gründete Carsten Gerlach am 15. April 1988 den ersten Pizza-Bringdienst in Hamburg: Joey’s Pizza. Seinen ersten Store eröffnete er im Hellkamp 23 – genau dort, wo sich bis heute der Domino’s Pizza Store befindet. 2016 übernahm Domino’s Pizza die Kette. Stoffel Thijs, Geschäftsführer Domino’s Pizza Deutschland: „Wir fühlen uns dem Stadtteil Eimsbüttel sehr verbunden, denn hier wurde Hamburger Pizza-Geschichte geschrieben. Carsten Gerlach hat einen Meilenstein für die Pizza Home Delivery Branche in Deutschland gelegt. Mit unserem neuen Store in besonderem Design mit viel Liebe zum Detail möchten wir diese Verbundenheit zeigen.“

 

Handgemachte Pizzen, täglich frischer Teig und beste Zutaten
Kerami und Selami Özcelik sind Systemgastronomen mit Leib und Seele. Für die Brüder ist es bereits der achte gemeinsame Domino’s Pizza Store. „Qualität und Service haben bei uns höchste Priorität. Mit handgemachten Pizzen, täglich frischem Pizzateig, besten Zutaten und immer neuen Kreationen bieten wir unseren Kunden ein ganz besonderes Geschmackserlebnis“, sagt Selami Özcelik. Mit Domino’s Pizza haben die Brüder einen starken Partner gefunden, der ihnen langfristige Perspektiven bietet.