Über Domino's Presse   Aus Joey's wird Domino's


Aus Joey's wird Domino's

Hildesheim macht’s vor: Aus Joey’s wird Domino’s mit neuen Angeboten für Pizza-Fans


Nach Bestätigung durch das Bundeskartellamt ist es so weit: Die ersten Joey’s Pizza Betriebe eröffnen in Deutschland als Domino’s Pizza und legen den Grundstein für die großangelegte Umpositionierung.

Mit der „amtlichen“ Übernahme von Joey’s Pizza durch die australische Domino’s Pizza Enterprises und die Domino’s Pizza Group plc aus Großbritannien beginnt für das Hamburger Unternehmen jetzt eine neue Ära: Das rote, quadratische Logo weicht einem rot-blauen Domino-Stein. Ab sofort wird damit aus der nationalen Erfolgsgeschichte eine internationale. Domino’s Pizza bereichert mit globalem Know-how das deutsche Liefergeschäft, setzt dabei auf regionale Synergien und wird den erfolgreichen Wachstumskurs von Joey's Pizza weiter verfolgen.

Der Startschuss für die angekündigte Umpositionierung fällt in Hildesheim: Am 25. April 2016 werden aus zwei bestehenden Joey’s Pizza Betrieben erstmals Domino’s Stores. Kunden freuen sich auf leckere handgemachte Pizza in bewährter Joey’s Pizza Rezeptur, auf Pasta und Salate sowie auf neue, international erfolgreiche Produkte aus dem Hause Domino‘s. Die Hildesheimer genießen dann zum Beispiel knusprige Chicken Wings, saftige Chicken Strippers sowie herzhaft-süße Cinnamon Rolls und Lava Cake mit flüssigem Schokokern.


Mit dem Wandel zu Domino’s profitieren die Kunden zukünftig auch von technischen Neuerungen, z. B. bei Bestellfunktionen im Webshop. Mit dem „Pizza Chef“ stellen Kunden sich ihre Pizza ganz nach persönlichem Geschmack direkt am PC oder über mobile Endgeräte zusammen – Größe, Saucen, Käse und Zutaten lassen sich nicht nur frei kombinieren, sondern sogar direkt auf einer virtuellen Pizza belegen. Ist die Auswahl getroffen und die Bestellung versendet, informiert der „Pizza Tracker“, in welchem Produktionsschritt sich die Bestellung befindet und wann diese den Store zur Auslieferung verlässt. Vorteilsaktionen und Gewinnspiele runden das attraktive Angebot des weltweit führenden Franchiseunternehmens für Pizza-Lieferservice ab.

„Im intensiven Austausch mit unseren australischen Partnern treiben wir die Umstellung von Joey’s auf Domino’s konsequent voran – vom Marketing über Vertrieb bis hin zur Umgestaltung der Stores“, sagt Karsten Freigang, Geschäftsführer von Joey's Pizza. „Wir sind sehr stolz auf unsere ersten Stores in Hildesheim. Hier zeigen wir, worauf sich Kunden demnächst bundesweit freuen können. Und das ist erst der Anfang: Produktportfolio, Webshop und Aktionen werden laufend weiterentwickelt. Dabei steht für uns das direkte Feedback von Mitarbeitern, Franchise-Partnern und allen voran Kunden an erster Stelle. Nur so können wir die weltweit erfolgreiche Marke in Deutschland etablieren.“

 

 

 

 

 

 

PublicWebsiteResponsive V1.0.0-(1) [RD00155D58C157 - 100.90.18.74 - WEU]